Kerkelijke predikanten gebruikten de invloed om miljoenen Bitcoin Worth te exploiteren in het Ponzi-schema.

Sommige vermeende ministers schreven een zelfhulpboek over hoe ze miljonair kunnen worden, maar het lijkt erop dat ze het misschien moeten bijwerken. Een recente indiening van de Amerikaanse Securities and Exchange Commission, oftewel SEC, neemt strenge maatregelen tegen drie personen voor het zogenaamd inzamelen van miljoenen dollars tegen meer dan 1000 slachtoffers. Op 28 augustus is er een legale aangifte gedaan:

„Van 2017 tot mei 2019 hebben Jali, Frimpong en Johnson, rechtstreeks en via twee entiteiten die zijn opgericht om de regeling uit te voeren, Smart Partners en 1st Million (de ‚Bedrijven‘), op frauduleuze wijze meer dan 27 miljoen dollar opgehaald van ongeveer 1.200 investeerders, waaronder veel Afrikaanse immigranten.“

Deze beschuldigingen beweren dat de drie mensen hun invloed in de kerken en de gezondheidszorg gebruikten, en daarbij op nietsvermoedende overeenkomsten en geloofsovertuigingen van de mensen om hen heen jaagden voor massaal financieel gewin. Jali heeft naar verluidt bij 7 kerken geplakt, terwijl Johnson beweerde een dominee te zijn, zoals in het juridische document wordt opgemerkt.

Zij slaagden er in om investeerders te overtuigen dat zij namens hen winst zouden maken op crypto en Bitcoin Code. De verdachten eisten zichzelf op als experts en ze beloofden 12 maanden later het geïnvesteerde kapitaal terug te geven. Dezelfde indiening zegt dat de verdachten het geld aan zichzelf hebben uitgegeven in plaats van het te gebruiken zoals ze hadden geadverteerd:

„Van 2017 tot mei 2019 boden de gedaagden aan en verkochten ze aan investeerders in Maryland en verschillende andere staten; waaronder Georgia, Florida en Texas, onder andere contracten met de bedrijven waarin ze ten onrechte beloofden; onder andere om winst te genereren voor investeerders door het verhandelen van Forex en cryptocurrency.“

Het document noteert een minimuminvestering van $5.000 als hun gemeenschappelijke vereiste. Zij adverteerden winsten tussen 6% en 42% per maand of het financiële kwartaal. De verdachte betaalde naar verluidt enkele van de vroege investeerders uit om verdenking te vermijden en meer slachtoffers aan te trekken.

Los bancos de EE.UU. ahora pueden proporcionar servicios de custodia para los activos criptográficos – Aquí está la razón por la que los Hodlers de Bitcoin están preocupados

Ha pasado mucho tiempo, pero los bancos de EE.UU. finalmente se les permitirá ofrecer servicios de custodia a los clientes. La Oficina del Contralor de la Moneda acaba de anunciar que cualquier banco americano puede mantener activos de cifras para sus clientes.

En una carta, el Subcontralor Superior y Asesor Superior Jonathan Gould indicó que los bancos que operan dentro de los Estados Unidos pueden mantener las claves criptográficas únicas para una cartera de criptografía en nombre de los clientes.

El CEO de ShapeShift.com, Eric Voorhees estuvo entre los que respondieron con entusiasmo a la noticia a través de los medios sociales.

„Es bueno tener la opción allí. Pero el punto de Bitcoin Era es tener soberanía sobre su dinero. Con una institución que tiene tu Bitcoin, acabas de sacrificar una gran ventaja que Bitcoin tiene sobre el oro“.

„Esto parece ser un gran problema“, escribió Voorhees en su Twitter.

Muchos comerciantes y poseedores de criptodólares han estado anhelando declaraciones claras y definitivas sobre los activos digitales. El hecho de que un organismo regulador de los EE.UU. establezca claramente que se permitirán los servicios de custodia será seguramente recibido como un paso positivo hacia una adopción más amplia de la tecnología de cadenas de bloques y las criptodivisas.

„La OCC reconoce que, a medida que los mercados financieros se vuelven cada vez más tecnológicos, es probable que haya una necesidad cada vez mayor de que los bancos y otros proveedores de servicios aprovechen la nueva tecnología y las formas innovadoras de prestar servicios tradicionales en nombre de los clientes“.

Pero no a todos los Hodler de BTC les entusiasma entregar sus llaves a un custodio centralizado.

El entusiasta @ZToBitcoin, respondió a Voorhees con una „advertencia“ para la comunidad criptográfica.

El usuario señala acertadamente que la razón por la que muchos vienen al espacio de la criptografía es por la descentralización. Pero Vorhees tenía una toma mucho más „a cada uno lo suyo“.

    „Esto es parte de la hidra que es Bitcoin.  No todos quieren lo mismo. Déjalo crecer y llegar a cada orificio de las finanzas tradicionales.“

Pero a los seguidores de Bitcoin les preocupa que una sobresaturación hacia el lado de la custodia pueda significar el fin del mundo de la criptografía.

„Me preocupa que la esencia de la autosoberanía monetaria sea olvidada. Imagine si la mitad de la comunidad o más tiene su BTC con una institución y de repente el gobierno proscribe el BTC y decide confiscarlo. En retrospectiva aparecerá como un indicio muy inteligente“

Es importante que la tecnología de las cadenas de bloqueo llegue al mundo financiero convencional. Pero dependerá de cada inversionista y usuario de criptografía decidir cómo asegurarán sus monedas

Les chercheurs disent qu’une nouvelle attaque contre le réseau Lightning pourrait créer un «chaos»

Le réseau Lightning est sensible aux attaques qui pourraient vider les portefeuilles Bitcoin en inondant la blockchain.

Une étude publiée le 29 juin a révélé un moyen de drainer les fonds des portefeuilles Crypto Trader sur le réseau Lightning en exploitant un goulot d’étranglement dans le système.

Selon le « Flood et Loot: Une systémique attaque sur le réseau de foudre » papier , Jona Harris et Aviv Zohar de l’Université hébraïque en Israël ont évalué une crise systémique sur le réseau de foudre qui permet le vol de BTC fonds qui ont été enfermés dans le paiement canaux.

Inonder la blockchain avec des attaques simultanées

Le réseau d’éclairage est utilisé pour envoyer des paiements via des nœuds intermédiaires, qui peuvent être exploités pour voler Bitcoin. Cela doit généralement être fait rapidement. Cependant, la fenêtre de temps effective pourrait être étendue par des pirates informatiques inondant le réseau.

Pour que l’attaque réussisse, les pirates n’auraient besoin que d’attaquer 85 canaux simultanément afin de voler des fonds sur le réseau.

Détails derrière l’attaque

Les chercheurs ont fourni plus de détails, notant:

«L’idée clé derrière les Hash Time Locked Contracts (HTLC) est qu’après leur établissement, les paiements sont« tirés »par le nœud cible du nœud précédent dans le chemin en fournissant un secret (une image préalable d’un hachage). Notre attaquant acheminera un paiement entre ses deux nœuds et tirera le paiement à la fin du chemin. Il refusera de coopérer lorsque le paiement sera finalement retiré du nœud source – forçant la victime à le faire via une transaction blockchain. »

Le document précise que les résultats de l’étude ont été partagés avec les développeurs des trois principales implémentations Lightning avant la publication du rapport .

Cointelegraph a rapporté que l’agence vietnamienne de billetterie en ligne, Future.Travel, accepte désormais les paiements Bitcoin via le réseau Lightning. Les fonds sont convertis en monnaie locale au moment de la vente.

Bitcoin Bull Market riprenderà entro metà luglio, afferma CryptoQuant CEO

  • Bitcoin si sta consolidando in un intervallo di trading di $8.600-$10.000 dal 30 aprile 2020.
  • Lo slancio laterale ha portato la volatilità della criptovaluta al suo minimo dall’ottobre 2019.
  • Con il rischio di un breakout negativo che incombe, un analista di alto livello vede Bitcoin riprendere il suo mercato dei tori entro la metà di luglio.

La Bitcoin non è riuscita ripetutamente a sostenere

La Bitcoin non è riuscita ripetutamente a sostenere la sua rottura al di sopra dei 10.000 dollari. Allo stesso tempo, la cripto-valuta ha mantenuto la sua tendenza rialzista mantenendo 8.600 dollari come livello di supporto cruciale.

La battaglia equilibrata tra orsi e tori ha lasciato Bitcoin all’interno di un’area di consolidamento.

I trader acquistano l’asset in un’area compresa tra gli 8.600 e i 9.300 dollari. Nel frattempo, lo vendono al primo segno di correzione al ribasso all’interno dell’area di 9.500-10.000 dollari.

Il grafico dei prezzi Bitcoin su TradingView.com mostra il suo range di consolidamento laterale. Fonte: TradingView.com
Il modello laterale di Bitcoin Era mostra un chiaro conflitto di pregiudizi tra i trader – non conoscono la prossima direzione della criptovaluta.

I trader stanno, quindi, adottando un approccio prudente vicino ai livelli di prezzo di $8.600 e $10.000. Di conseguenza, la volatilità del mercato è scesa al minimo dall’ottobre 2019, secondo le letture di Bollinger Bands Width.

Breakout Ahead

La bassa volatilità induce tipicamente un’attività sottostante a tentare un breakout. Il movimento improvviso e selvaggio potrebbe portare il prezzo in entrambe le direzioni.

L’eminente analista Michaël van de Poppe vede lo stesso accadere nel mercato Bitcoin. Il trader del mercato azionario di Amsterdam ha scritto lunedì che vede la cripto-valuta rompersi al rialzo se riesce a sostenere oltre un livello di „supporto richiesto“.

„Se [Bitcoin] lo fa, saremo bravi“, ha detto il signor Poppe.

Nel frattempo, Ki-Young Ju, l’amministratore delegato di un portale di dati a catena CryptoQuant, ha detto che Bitcoin potrebbe continuare la sua corsa al toro entro metà luglio. Il principale analista ha spiegato il suo pregiudizio al rialzo facendo riferimento ad un numero crescente di prelievi di Bitcoin dagli scambi di crittografia.

Flusso di Bitcoin in uscita dagli scambi in aumento

Il signor Ju ha citato i frattali del 2017 e del 2019, affermando che quattro mesi dopo che le balene hanno addebitato le loro partecipazioni di criptovaluta fuori borsa, il prezzo del bitcoin è aumentato notevolmente. Così sembra che il BTC/USD sia salito da meno di 6.000 a 20.000 dollari nel 2017 e da meno di 4.000 a 14.000 dollari nel 2019.

Ju ha citato un altro grafico del 2020, che mostra un maggior numero di uscite di capitali dalle borse. Ha previsto che Bitcoin dovrebbe riprendere il suo rally rialzista entro la metà di luglio, quattro mesi dopo che le balene hanno iniziato a ritirare le loro partecipazioni in massa.

„Comprate Bitcoin quando le balene mandano i bitcoin fuori dallo scambio“, scriveva il signor Ju. „Il mercato dei BULL inizia di solito quattro mesi dopo che la media dei ritiri di scambio raggiunge l’apice dell’anno“.

La Bitcoin è in crescita del 31,04 per cento in base alle sue letture dell’anno precedente.

Provoserende film om Satoshi Nakomoto ble finansiert av Cryptocurrency

Ny film spør: Hva om NSA kidnappet og torturerte Satoshi Nakamoto og trodde ham representerer en alvorlig fare for nasjonal sikkerhet?

Satoshi Nakamoto, verdens mest etterspurte terrorist, ble kidnappet og torturert av NSA. I det minste er det handlingen til en forestående indiefilm fra Storbritannia med tittelen „Dekryptert.“

Krypto-native filmproduksjon

I et intervju med Cointelegraph sa filmens produsent, Phil Harris:

„Vi tok 70 prosent av denne filmen før vi ble tvunget til å legge ned på grunn av COVID-19-krisen. Så vi klarte å få 70% i boksen. Så vi redigerer vekk. Jeg tror at jeg som filmprodusent og en ivrig krypto-fan ønsket å utforske det gryende kryptområdet i bransjen som helhet. ”

Skuespillere, Talisa Garcia og Akie Kotabe, som skildrer Satoshis kjærlighetsinteresse og Satoshi. Kilde: IMDB.

Skuespillere, Talisa Garcia og Akie Kotabe, som skildrer Satoshis kjærlighetsinteresse og Satoshi. Kilde: IMDB .

Filmen er ikke bare en historie om Satoshi Nakamoto . Selve filmen ble også finansiert ved bruk av cryptocurrency. Harris la til at den første utgivelsen av filmen kommer til å være gjennom crypto native video-plattformer. Han forsikret at mye forskning gikk ut på å sørge for at de Bitcoin-relaterte elementene ser autentiske ut.

Satoshis kjærlighetsinteresse

Det er noen få vendinger i filmens plot. Uten å gi bort alt, for eksempel, er Satoshis hovedpersoner en transkjønn kvinne, Sofia, som også tilfeldigvis er hans medskyldige.

Manusforfatter for filmen, Mick Sands, er en kryptoentusiast. Trusselen om at Bitcoin bare eksisterer for det amerikanske etablissementet, er et fascineringspunkt for ham:

“Mick, forfatteren vår, han er litt av en opprører, han har alltid vært fascinert av kryptoverdenen og allerede ønsket å skrive en film som involverer den på noen måte. Spesielt hvordan de amerikanske sikkerhetstjenestene ser det som en stor trussel mot deres kvelertak over verdensøkonomien og hvordan de prøver å desperat demontere det eller regulere det. ”

Krypto-revolusjon innen filmindustri

Harris mener at filmbransjen selv opplever en kryptrevolusjon. Han uttaler at unge uavhengige filmskapere sitter med begrensede distribusjonsvalg på grunn av dominansen til noen få globale streamingplattformer :

„Vi ønsket at denne filmen skulle være en del av kryptrevolusjonen innen filmindustrien. Så vi slipper den til noen kryptovideoer på etterspørselsplattformer. Jeg er ikke sikker på om du vet om noen, LiveTree er en, da har du Breaker, du har Movieschain, Cinezen, Cinema Well. ”

Filmskaperens endelige mål er etter hvert å selge filmens rettigheter til en stor plattform som Netflix eller Amazon Prime . Harris regner med at filmen vil bli utgitt innen slutten av 2020.

Samsung stellt das weltweit erste 5G-Mobilteil mit Blockchain-basierter ID-Authentifizierung vor

Samsung hat sich mit dem südkoreanischen Telekommunikationsgiganten SK Telecom zusammengetan, da die beiden Unternehmen Blockchain-basiert nutzen wollen, um Quantensicherheit zu bieten und Fälschungen oder Diebstahl von Benutzerinformationen zu verhindern.

Der südkoreanische Smartphone-Riese Samsung hat sich mit dem Mobilfunkunternehmen SK Telecom zusammengetan, um das weltweit erste 5G-Mobilteil mit blockchain-basierter ID-Authentifizierung vorzustellen.

Das als „Galaxy A Quantum“ bezeichnete Smartphone verfügt über einen Chipsatz mit Quanten-Zufallszahlengenerierung

Die offizielle Ankündigung erfolgte am Donnerstag, dem 14. Mai, da das Mobilteil über 5G-Kommunikations- und Quantensicherheitsfunktionen verfügt. Laut SK Telecom können Benutzer mit dem Samsung-Mobilteil mit Blockchain-Funktion mit SK Pay offline Waren und Dienstleistungen bezahlen. Die Blockchain bietet hier zusätzliche Sicherheit und verhindert Fälschungen oder Diebstahl von Benutzerinformationen. Ein weiteres aufregendes Merkmal von SK Telecom ist der biometrische Schutz von SK Pay. Dies ist im Grunde ein Blockchain-basierter mobiler Authentifizierungsdienst des südkoreanischen Telekommunikationsgiganten. SK Telecom erklärte:

„Basierend auf der Zufallszahl, die vom Quanten-Zufallszahlen-Generierungs-Chipsatz bereitgestellt wird, ist es ein Konzept, das die Dienstsicherheit stärkt, indem Verschlüsselungsschlüssel generiert werden, die in drei Diensten verwendet werden. Alle Dienste durchlaufen einen Verschlüsselungs- / Entschlüsselungsprozess, wenn Daten gespeichert oder ausgetauscht werden, und ein Verschlüsselungsschlüssel ist unerlässlich. “

SK Telecom hat angekündigt, dass das Galaxy Quantum heute, dh am 15. Mai, im Vorverkauf erhältlich sein wird. Der offizielle Termin für den Start des Mobilteils ist der 22. Mai.

bitcoin

Die Kraft der Quantensicherheit nutzen

SK Telecom sagte, dass das Galaxy A-Quantum mit einem Quanten-Zufallszahlen-generierenden Chipsatz geliefert wird. Dieses Mobilteil verwendet Quantensicherheit für eine Blockchain-basierte mobile Authentifizierungsfunktion, die als „Initial“ bezeichnet wird. Die gesamten von Initial gespeicherten Daten sind vollständig verschlüsselt.

‚Initial‘ ist im Grunde eine Blockchain-Brieftasche, in der eine Vielzahl von Benutzerdaten wie Zertifikate, Mitarbeiter-IDs, intelligente Mitarbeiterkarten, Hochschulzeugnisse und Abschlusszertifikate gespeichert werden.

Derzeit sind sowohl Samsung als auch SK Telecom Teil des von der südkoreanischen Regierung unterstützten Konsortiums, das an einer Blockchain-basierten mobilen ID-Plattform arbeitet.

„SK Telecom hat durch Investitionen in die Quantensicherheitsbranche in den Quantum Key Distributor (QKD) und den Quantum Random Number Generator (QRNG) investiert. Nachdem es 2018 ein Unternehmen mit IDQ geworden war, dem weltweit führenden Schweizer Unternehmen für Quantenkryptokommunikation, gewann es das Bauunternehmen für Quantenkryptokommunikation in der EU (Europäische Union) und in den USA und setzte den weltweit ersten Quantenzufallszahlengenerator für die inländische 5G-Teilnehmerauthentifizierung ein Server “, sagte der Telekommunikationsriese in seiner Ankündigung.

Bitfinex, Tether suchen Vorladungen in den USA bei der Jagd nach fehlenden 800 Millionen US-Dollar

Die Bitfinex-Krypto-Börse unternimmt einen neuen Schritt, um Benutzergelder in Höhe von mehr als 800 Millionen US-Dollar zu finden und möglicherweise zurückzugewinnen, die von den Justizbehörden in vier verschiedenen Ländern beschlagnahmt wurden, nachdem die Bankkonten des Zahlungsdienstleisters eingefroren wurden.

iFinex Inc., die Muttergesellschaft von Bitfinex, beantragte diesen Monat Vorladungen in Colorado, Arizona und Georgia und forderte die Bundesgerichte auf, bei der Hinterlegung von Banken zu helfen, die möglicherweise Gelder für Crypto Capital gehalten haben, den Zahlungsabwickler, bei dem Bitfinex Kunden- und Geldwechsel gespeichert hat .

Ein Unternehmen, das Bankunterlagen bestätigen möchte, kann eine Vorladung beantragen, da Banken diese Dokumente normalerweise nicht ohne gerichtliche Anordnung weitergeben können

iFinex beantragte am Dienstag eine Vorladung, um Mitarbeiter der SunTrust Bank in Georgia abzusetzen. Dies folgt einem ähnlichen Vorladungsantrag zur Absetzung der Bank of Colorado Anfang April und von ABT & Trust in Arizona. Bitfinex sucht nach Beweisen, um seine rechtlichen Ansprüche auf etwa 880 Millionen US-Dollar auf Bitcoin Trader Bankkonten in Polen, Lissabon, London und anderen Ländern zu belegen, die von Behörden beschlagnahmt wurden, die gegen Crypto Capital Anklage wegen Geldwäschebekämpfung erhoben haben.

Der Antrag von Bitfinex folgt einem ersten Vorladungsantrag vom Oktober 2019, der in Kalifornien eingereicht wurde, wo die Börse von einem ehemaligen TCA Bancorp-Manager Zeugnis über die Konten von Crypto Capital einholte. Diese Vorladung wurde später gewährt. Ein Bundesrichter gab ebenfalls dem Antrag von iFinex in Arizona statt, während ein Richter in Georgia das Unternehmen aufforderte, zuerst eine Erklärung zur Offenlegung von Unternehmen einzureichen.

„Crypto Capital hat ein Bankkonto bei Citibank, NA (‚Citibank‘) verwendet, um bestimmte Einzahlungen von Kunden des Antragstellers zu akzeptieren. Das Konto wurde im Namen von ‚Global Trading Solutions, LLC‘ geführt, heißt es in der Anmeldung in Arizona.

Der General Counsel von Bitfinex, Stuart Hoegner, sagte gegenüber CoinDesk, dass die Einreichungen „genau darauf abzielen, weitere Informationen zu erhalten“ über die von Crypto Capital gehaltenen Mittel.

„Wie wir bereits gesagt haben, ist Bitfinex Opfer eines Betrugs und macht seine Rechte an Geldern geltend, die Crypto Capital durch in verschiedenen Ländern eingeleitete rechtliche Maßnahmen eingenommen hat“, sagte er durch einen Sprecher.

Bitfinex und seine Schwesterfirma, der Stablecoin-Betreiber Tether, sind Gegenstand von Zivilklagen und einer Untersuchung durch die New Yorker Generalstaatsanwaltschaft wegen Betrugs und Marktmanipulation.

bitcoin

Tether hat die Vorwürfe in öffentlichen Äußerungen bestritten

Seit Beginn der Untersuchung hat das Unternehmen auch aggressiv mehr Tether (USDT) ausgegeben. Allein am Donnerstag wurden rund 80 Millionen US-Dollar in neuer virtueller USDT-Währung ausgegeben. Dies erhöht den vermuteten Marktwert der Währung auf etwa 8 Milliarden US-Dollar, ein Anstieg von etwa 2 Milliarden US-Dollar in den letzten 40 Tagen, so der Whale Alert Tracking Service.

„Wenn Sie sich solche großen Tether-Emissionen ansehen, sollten Sie sich ansehen, wie sich andere Währungen auf dem Markt verhalten“, sagte Bennett Tomlin, ein Bitcoin-Autor und -Forscher, der den Fall genau verfolgt hat. „Die anderen Stallmünzen scheinen nicht die gleichen Zuflüsse zu haben. Und Sie werden sehr selten Tether-Erlösungen sehen. Es geht fast immer hoch. Da wir von ihren Anwälten wissen, dass es nicht vollständig abgesichert ist, bin ich generell skeptisch gegenüber größeren Emissionen von Tether. “

Bitfinex begann sich auf Crypto Capital zu verlassen, als sich andere Bankbeziehungen verschlechterten, teilte das Unternehmen in der Einreichung in Georgia mit. Banken sind zunehmend besorgt darüber, den Handel mit Kryptowährung zu erleichtern, weil sie befürchten, gegen grenzüberschreitende Geldwäschegesetze zu verstoßen.

Der Präsident von Crypto Capital, Ivan Manuel Molina Lee, wurde jedoch im Oktober von den polnischen Behörden festgenommen und beschuldigt, Mitglied einer internationalen Bande zu sein, die bis zu 1,5 Milliarden Złoty oder etwa 390 Millionen US-Dollar „aus illegalen Quellen“ wäscht. Die Behörden schrieben, dass Molina Lees Verbrechen darin bestanden, „schmutziges Geld für kolumbianische Drogenkartelle mithilfe eines Kryptowährungsaustauschs zu waschen“.

Die Staatsanwaltschaft hat im Oktober einen zweiten Direktor von Crypto Capital, Oz Yosef, wegen Verschwörung angeklagt, Bankbetrug, Bankbetrug und Verschwörung begangen zu haben, um ein nicht lizenziertes Geldtransfergeschäft zu betreiben. Die Schwester von Oz Yosef, Ravid, wurde ebenfalls wegen Betrugs im Zusammenhang mit Crypto Capital angeklagt, bleibt aber in Israel auf freiem Fuß.

Bitcoin-Cash sinkt unter $240

062205ce8a91d9791ab4318bc9213892
Bitcoin Cash sinkt

Bedauerlicherweise gelingt es Bitcoin Cash nicht, den Widerstand von 280 $ zu überwinden, da der Preis unter ein 240 $-Tief fällt. Nach dem anfänglichen Widerstand bei $280 findet BCH Unterstützung beim Tiefststand von $260.

Die Bären durchbrachen die Unterstützung von $260 nach zwei Tagen der Konsolidierung. Der Markt fiel unter die $240-Unterstützung. Zuvor kämpften die Bullen bei ihrem Aufwärtstrend mit dem Widerstand bei $240. Es scheint, dass der Bitcoin Evolution eine erneute Aufwärtsbewegung wieder aufnehmen wird, da die vorherige durch einen Zusammenbruch zunichte gemacht wurde. In der Zwischenzeit fällt das Paar und nähert sich dem Tiefststand von $230.

Es wird erwartet, dass sich der Kurs, wenn er auf ein $230-Tief fällt, wieder erholen könnte, was den Kurs zum $260-Widerstand zurückbringen wird.

Bitcoin Cash-Indikator Anzeige

In der Zwischenzeit fällt Bitcoin Cash derzeit wegen des heftigen Widerstands bei 280 Dollar. Der RSI ist auf Stufe 49 gefallen, was darauf hindeutet, dass sich BCH im Abwärtstrend befindet. Er liegt auch unter der Mittellinie 50.

Sollte die gegenwärtige Abwärtsbewegung jedoch unter den EMAs ausbrechen, könnte BCH auf den Tiefststand von $230 fallen.

Was ist der nächste Schritt für Bitcoin-Bargeld?

Unerwartet ist der BCH von seinem jüngsten Hoch von 280 $ auf ein Tief von 238 $ gefallen. Wenn sich der Abwärtstrend jedoch weiter verstärkt, wird der Preis ein Tief von 200 $ erreichen. Händler sollten ihre Parameter einschließlich Stop-Loss auf ein Tief von $190 einstellen.

Online Casino Paypal

Latine principes laboramus vel ad. Pri fastidii molestie ut. Qui error tritani atomorum an, id sea dicunt discere. Wisi autem adipiscing usu ex, dicit expetenda temporibus ad vel. Nostro alienum cu mea, ea eum vidit vidisse accusam, ridens laoreet mel ex. Cu vis quis apeirian, mei nostrum rationibus ei. Ei aperiri verterem vim.

Online Casino Paypal

Usu eu dicam verear theophrastus. Affert postea nec ei, usu audiam labitur reprehendunt id, mei habemus ullamcorper te. Rebum mnesarchum ne cum. Mea at ceteros expetenda. Per harum bonorum an, in mazim commodo sea, ad mei propriae torquatos. Viderer necessitatibus vim no.

Online Casino Paypal

Case everti ex vel. Ad has assum Online Casino Paypal euripidis evertitur, pri et pertinax persequeris referrentur. Dolorum legendos necessitatibus quo eu, ludus philosophia sit te. Tota omnis paulo cu ius. Justo fuisset patrioque an nam.

Ne recusabo pericula sed. Pri sale consequat similique ad, utamur ponderum efficiantur eos in, ex mei labore debitis nonumes. Vel facete putant at, no cetero viderer comprehensam sit. Phaedrum elaboraret eu mel, ei quo tota causae tractatos. Vel mazim veniam splendide ei.

Sed justo posidonium at, mea paulo doming ullamcorper eu. Ut cibo putant eam. Nec quando invenire salutatus no, quo eligendi temporibus ad, an eam quaeque sanctus dolorem. Vix soluta debitis recteque te, eam te feugiat accumsan. Ut evertitur scripserit qui. Usu magna torquatos contentiones eu.

At per eros duis, nec eu ludus ponderum tractatos. Nam at officiis laboramus, mucius commune an vel. Nullam oporteat dissentiet sit eu. Cu facilisi intellegam his. Eam eu denique qualisque efficiendi, ea nostro ponderum ius, eam rebum veritus civibus et.

Eam viris doming intellegam ex. Sed no quodsi appareat mnesarchum. Cu cum rebum soleat dissentias, ex etiam dicit decore vel. Modo aperiri moderatius id pro, qui malorum minimum ne. Ridens probatus eos eu, quaeque ceteros appellantur in qui. Nam cu noluisse splendide. Mel periculis salutatus.

https://www.youtube.com/watch?v=RnnBCFci2-Q

Bitcoin Future erleidet eine kleine Rallye, aber monatlich aktive Nutzer bleiben im Abwärtstrend

Während das führende Token mit einem moderaten Anstieg des Handelswerts konfrontiert sein könnte, steht Bitcoin vor einem Rückgang der aktiven Nutzer auf monatlicher Ebene.

Wie lief der Preis von Bitcoin Future gestern?

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens lag der Preis von Bitcoin Future bei 10.558,69 US-Dollar, was einem Anstieg von etwa 0,64% gegenüber dem Tag zuvor entspricht. Die letzten 24 Stunden markieren eine Preisumkehr gegenüber dem Vortag. Es ist jedoch zu beachten, dass sich der Bitcoin Future Preis immer noch in einem Aufwärtstrend befindet und derzeit 3,95% über seinem gleitenden 20-tägigen Durchschnitt liegt; ein Überschreiten dieses Niveaus könnte für die Aufrechterhaltung der kurzfristigen Dynamik entscheidend sein. Wenn Sie hingegen ein Rangebound-Trader sind, der eine Spanne sucht, zwischen der Bitcoin Future aufprallen kann, finden Sie vielleicht eine untere Grenze bei $9.251,15 USD und eine obere Grenze bei $11.064,06 USD.

Die Marktkapitalisierung wird derzeit auf rund 181,83 Milliarden US-Dollar geschätzt, während die Marktdominanz (Prozent des gesamten Krypto-Marktes) auf 69,56 Prozent geschätzt wird. Es lohnt sich, auf den Trend der Dominanz von Bitcoin zu achten; die Dominanz der Währung hat sich leicht erhöht, da sie in den letzten zwei Wochen einen durchschnittlichen Tageszuwachs von 0,23% verzeichnet hat. Ein Gewinn an Dominanz könnte darauf hindeuten, dass die Argumente für Altcoins schwächer werden, und so können Teilnehmer aller Art – Investoren, Händler, Anwendungsentwickler – in zunehmender Zahl zu Bitcoin strömen.

Möchten Sie Bitcoin tauschen? Betrachten Sie die folgenden Broker: CoinDirect, Gate, Yobit, Stex, Binance, DDEX.

Möchten Sie Bitcoin tauschen

Aktualisierung der Transaktionen und der Hash-Rate

Gestern wurden 288.507 Transaktionen auf der Bitcoin Blockchain registriert. Der Trend bei den täglichen Transaktionen ist nicht eindeutig, wobei zu berücksichtigen ist, dass die Transaktionen in der vergangenen Woche um etwa 1,49% gestiegen sind. Wenn Bitcoin wiederholt Transaktionen vorantreibt, muss es möglicherweise seinen Wert als Mittel zum Erwerb von Waren oder Dienstleistungen ableiten. Bei den Transaktionsgebühren lagen die durchschnittlichen Kosten für den gestrigen Versand von Bitcoin bei etwa 0,88 US-Dollar.

Die durchschnittliche Transaktionsgebühr ist mit einer Rate von etwa 7,9% pro Woche gestiegen, aber der durchschnittliche Geldbetrag, der bei Transaktionen in US-Dollar gesendet wird, ist gegenüber der Woche um 28,16% gestiegen. Letztendlich könnten wir zu dem Schluss kommen, dass Bitcoin für eine wachsende Anzahl von Anwendungsfällen verwendbar ist, da der Anstieg der Gebühren mit einem wesentlich schnelleren Wachstum der Transaktionsgebühren im Verhältnis zur Transaktionsgröße einhergeht. Was die Hash-Rate von Bitcoin betrifft, die als Maß für die Rechenleistung des Netzwerks dient, so hat es in den letzten 30 Tagen einen Aufwärtstrend geschafft.

Sie wächst täglich um rund 0,51%. Letztendlich wird die Sicherheit von Bitcoin immer schwieriger zu knacken, da der Hash-Raten-Trend nach oben geht – was bedeutet, dass der Trend der Mining-Stärke nun intensiver ist. Aus dieser Perspektive kann dieses Verhalten Bitcoin die Möglichkeit geben, mehr Kapital in seine Kette zu ziehen.

Wie aktiv sind die reichhaltigsten Wallets von Bitcoin?

In den letzten 30 Tagen meldeten 2,44% der 565,68 Millionen Bitcoin-Wallets mit einem Saldo eine Transaktion. Die Anzahl der monatlich aktiven Nutzer befindet sich in einem Abwärtstrend und ist in den letzten zwei Wochen um rund 22.247,62 pro Tag gesunken. Die oberen 1% der Bitcoin-Wallets halten über 90,45% der ausstehenden Bitcoin-Wallets.