So erhalten Sie Ihre Handynummer von Ihrer SIM-Karte

Da Sie selten Nachrichten senden oder Ihr eigenes Mobiltelefon anrufen, ist es für die meisten Menschen nicht so wichtig, Ihre eigene Nummer zu kennen, besonders für diejenigen, die Postpaid-Dienste nutzen und ihre Kontaktinformationen nicht weitergeben müssen, um die Sendezeit zu erhöhen. Die Erinnerung an Ihre Handynummer kann jedoch genauso wichtig sein wie die Kenntnis Ihres Namens. Sie können Ihre Kontaktdaten auch ohne Visitenkarte sofort an andere Personen weitergeben. Wenn Sie nicht wissen oder vergessen haben, was Ihre Kontaktdaten sind, können Sie Ihre Handynummer auf Ihrer SIM-Karte identifizieren.
Wenn Sie Ihre Telefonnummer kennen und versuchen, die Seriennummer Ihrer SIM-Karte (ICCID) zu finden, besuchen Sie stattdessen diesen Artikel. Die ICCID wird oft auch direkt auf die SIM-Karte gedruckt.

Methode 1 Fragen an den Spediteur

1
Nehmen Sie die Karte mit zu einem Geschäft, das sie verkauft. Wenn Sie eine alte SIM-Karte finden, aber kein Telefon zum Testen haben, bringen Sie sie zu einem Geschäft, das SIM-Karten vom gleichen Anbieter verkauft. Das dortige Personal wird in der Regel in der Lage sein, die Nummer zu identifizieren.
2
Rufen Sie den Spediteur an. Wenn Sie ein funktionierendes Telefon haben, es aber nicht zum Aktivieren der SIM-Karte verwenden möchten, suchen Sie die Kundendienstnummer des auf der SIM-Karte aufgeführten Unternehmens. Fast alle SIM-Karten haben eine Seriennummer direkt aufgedruckt. Lies diese Nummer der Person vor, die deinen Anruf entgegennimmt, und frage sie nach der Nummer, die mit der Karte verbunden ist.
3
Neue SIM-Karten verstehen. Viele Carrier weisen der SIM-Karte erst nach der Aktivierung eine Telefonnummer zu. Wenn Sie eine brandneue SIM-Karte kaufen, hat sie möglicherweise überhaupt keine Nummer. Wenn Sie es in einem Telefon platzieren, um es zu aktivieren, wird Ihnen eine Nummer zugewiesen.

Methode  2 Verwendung der SIM-Karte in jedem Telefon

1
Verwenden Sie die Hilfscodes Ihres Carriers. Einige Dienstanbieter haben eine spezielle Vorwahl, die Sie wählen können, oder einen Text, der unsere Handynummer automatisch anzeigt:
T-Mobile-Kunden können #NUM# (#686#) wählen[1].
EE-Kunden können das Wort Nummer an 150 senden[2].
Vodafone-Kunden können auf einigen Geräten *#1001 wählen.
O2-Kunden können versuchen, die NUMMER bis 2020 zu senden[3].
Telstra Prepaid-Kunden können #150# wählen.[4]
Andere Fluggesellschaften können diese Funktion anbieten oder auch nicht. Versuchen Sie, online nach anderen Anbieternamen zu suchen, gefolgt von „Telefoncodes“. Ab März 2017 ist dieser Service bei AT&T oder Verizon nicht mehr verfügbar[5][6].
Mobile Nummer
2
Rufen Sie Ihren Service Carrier an. Einige SIM-Karten zeigen ihre Nummer nicht in den Einstellungen eines Telefons an. In diesen Fällen müssen Sie möglicherweise den Service Carrier Ihrer SIM-Karte anrufen und fragen.
Wenn Sie von einem Telefon aus mit der mysteriösen SIM-Karte telefonieren, kann der Carrier die Nummer möglicherweise automatisch erkennen. Wenn nicht, halten Sie die SIM-Karte bereit, damit Sie die Seriennummer vorlesen können.
3
Senden Sie eine Textnachricht oder rufen Sie ein anderes Telefon an. Verwenden Sie die SIM-Karte, deren Nummer Sie wissen möchten. Jedes Telefon mit Anruferkennung erkennt die Nummer Ihrer SIM-Karte, es sei denn, Sie verwenden eine private Nummer.

Methode 3 iPhone: Verbindung zu iTunes herstellen Verwendung der Telefoneinstellungen

1
Öffnen Sie „Einstellungen“. Tippen Sie auf die Zahnradsymbol-App aus dem Sprungbrett, um den Geräteeinstellungsbildschirm Ihres iPhones zu öffnen.
2
Tippen Sie auf „Telefon“. Wählen Sie „Telefon“ aus der Liste der Optionen im Menü Einstellungen.
3
Suchen Sie nach „Meine Nummer“. Hier wird die Nummer der in Ihr iPhone eingelegten SIM-Karte angezeigt.
Auf der Kontaktliste
1
Öffnen Sie Ihre Kontaktliste. Tippen Sie auf das grüne Telefonsymbol, das sich im App-Dock Ihres iPhones am unteren Bildschirmrand oder an einer beliebigen Stelle auf Ihrem Sprungbrett befindet, um die Kontaktliste Ihres Telefons anzuzeigen.
2
Ziehen Sie es vom oberen Rand der Kontaktliste nach unten. Scrollen Sie an den Anfang Ihrer Kontaktliste. Legen Sie Ihren Finger über den ersten Kontakt und ziehen Sie ihn nach unten. Die Kontaktinformationen des Telefons sollten erscheinen, einschließlich der Telefonnummer für die aktuelle SIM-Karte[7].

Verbindung zu iTunes herstellen

1
Öffnen Sie iTunes auf einem Computer. Diese Methode sollte sowohl auf Mac- als auch auf Windows-Computern funktionieren[8].
Warnung: Wenn Sie Ihr iPhone noch nicht an diesen Computer angeschlossen haben, seien Sie vorsichtig. Ein Fehler bei dieser Methode könnte die Musik auf Ihrem Handy löschen.
2
Schließen Sie Ihr iPhone an den Computer an. Jedes iPhone wird mit einem USB-Kabel geliefert. Stecken Sie ein Ende in den Ladeport Ihres iPhones. Stecken Sie das andere Ende in den USB-Anschluss des Computers.
Diese Methode funktioniert auch mit drahtloser Synchronisierung.
3
Melden Sie sich bei Bedarf im iTunes Store an. Einige Benutzer sehen möglicherweise ein Popup mit der Aufschrift „Anmelden im iTunes Store“. Wenn Sie dies sehen, geben Sie die Apple ID ein, die Sie auf Ihrem iPhone verwenden.
Überspringen Sie diesen Schritt, wenn dieses Popup nicht angezeigt wird.
4
Klicken Sie auf „Abbrechen“, wenn Sie zur Synchronisierung aufgefordert werden. Einige Benutzer sehen möglicherweise ein Popup-Fenster, in dem Sie gefragt werden, ob Sie das Telefon löschen und synchronisieren möchten. Klicken Sie in diesem Fall auf „Abbrechen“. Wenn Sie mit dem Computer einer anderen Person synchronisieren, kann die gesamte Musik auf Ihrem Handy gelöscht werden.
Überspringen Sie diesen Schritt, wenn das Popup nicht erscheint.
  • 5
  • Klicken Sie in iTunes auf die Schaltfläche Geräte. Die Position der Schaltfläche hängt von Ihrer Version von iTunes ab:[9]
  • iTunes 12: Klicken Sie auf die kleine Schaltfläche mit dem Bild eines Telefons, in der Nähe der linken oberen Ecke.
  • iTunes 11: Klicken Sie auf die Schaltfläche mit der Aufschrift „iPhone“ in der oberen rechten Ecke. Wenn Sie es nicht sehen, klicken Sie oben rechts auf „Bibliothek“, um den Shop zu verlassen.
  • Wenn Sie es immer noch nicht sehen, wählen Sie „Ansicht“ im oberen Dropdown-Menü und dann „Sidebar ausblenden“.
  • iTunes 10 und früher: Suchen Sie in der linken Sidebar nach „Devices“. Klicken Sie auf den Namen Ihres Geräts unter diesem Wort.
6
Suchen Sie nach Ihrer Telefonnummer. Diese sollte oben in deinem iTunes-Fenster aufgelistet sein, in der Nähe des Bildes eines iPhones. Seine eigene handynummer herausfinden o2, dazu benötigt man nur einen Handgriff.
Wenn Sie keine Telefonnummer sehen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Zusammenfassung“. Dies kann eine Option in der linken Seitenleiste oder eine Registerkarte oben auf dem Bildschirm sein.

Methode 4 Android-Gerät

1
Aufrufen der Einstellungen. Tippen Sie auf das Zahnradsymbol App im App-Bildschirm, um das Geräteeinstellungsmenü Ihres Android zu öffnen.
2
Tippen Sie auf Über das Gerät oder über das Telefon. Wählen Sie „Über das Gerät“ oder „Über das Telefon“ aus der Liste der Optionen, die im Menü Einstellungen angezeigt werden. Möglicherweise müssen Sie nach unten scrollen, um diese Option zu finden.
Beim LG G4 müssen Sie zuerst auf die Registerkarte „Allgemein“ und dann auf „Über das Telefon“[10] tippen.
3
Tippen Sie auf Status oder Telefonidentität. Abhängig von Ihrem Gerät führt eine dieser beiden Menüoptionen zu Ihrer Telefonnummer[11].
4
Zeigen Sie Ihre Nummer an. Scrollen Sie auf dem Statusbildschirm nach unten und Sie finden das Feld „Meine Telefonnummer“, das die Nummer Ihrer SIM-Karte anzeigt.
Wenn Sie Ihre Nummer nicht sehen, suchen Sie nach „SIM-Status“. Tippen Sie darauf, um das letzte Untermenü anzuzeigen, in dem Ihre Nummer angezeigt wird[12][13].

Methode  5 Windows Phone

1
Gehen Sie zu Ihrer Kontaktliste. Tippen Sie auf die Kachel „Telefon“ auf dem Startbildschirm Ihres Windows phones, um Ihre Kontaktliste zu öffnen.
2
Andere Optionen anzeigen. Tippen Sie auf das Dreipunktsymbol in der unteren rechten Ecke des Bildschirms, um weitere Optionen anzuzeigen.
3
Gehen Sie zu Einstellungen. Wählen Sie „Einstellungen“ aus den angezeigten Optionen, um die Einstellungen Ihrer Kontaktliste zu öffnen.
4
Zeigen Sie Ihre Nummer an. Scrollen Sie entlang des Bildschirms und Sie sollten Ihre SIM-Kartennummer unter dem Feld „Meine Telefonnummer“ sehen.
5
Probieren Sie andere Menülayouts aus. Einige Windows Phone Geräte haben eine etwas andere Menüstruktur:
LG Optimus Quantum: Menü → Einstellungen → Anwendungen → Telefon → Suchen Sie nach „Meine Telefonnummer“[14].

Methode 6 Blackberry Telefon

1
Mehr Apps anzeigen. Bewegen Sie die Maus nach links über den Bildschirm, um weitere Anwendungen auf Ihrem Blackberry-Handy anzuzeigen.
2
Aufrufen der Einstellungen. Tippen Sie auf das Zahnradsymbol App im App-Bildschirm, um den Blackberry-Bildschirm mit den Systemeinstellungen zu öffnen.
3
Gehen Sie in die Kategorie unter „Über uns“. Wählen Sie „Info“ auf dem Bildschirm Systemeinstellungen und tippen Sie auf „Kategorie“, um eine Dropdown-Liste zu öffnen.
4
Zeigen Sie Ihre Nummer an. Tippen Sie in der Dropdown-Liste auf „SIM-Karte“, und Ihre Handynummer der SIM-Karte sollte auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Methode  7 iPad

1
Tippen Sie auf „Einstellungen“. Dies ist das graue Zahnradsymbol.
2
Tippen Sie auf „Über“. Dies ist in der Regel ganz oben auf der Liste.
3
Finden Sie Ihre SIM-Nummer. Es kann mit „Cellular Data Number“ bezeichnet werden.[15]
iPads sind nicht für Telefonate gedacht. Es verwendet die SIM-Karte zum Herunterladen von Daten.